Der Vampir von Zwicklbach

Handlung

Vampir von ZwickelbachDer schüchterne Martl will seiner frechen Betti beweisen, dass er Mut hat. Um sie zu erschecken, lockt er sie in den Weinkeller des verlassenen Gutshofes. Dort soll nämlich ein Dracula hausen. Es taucht jedoch der echte Vampir Vladi auf und beisst Martl bewusstlos. Durch den dramatischen Biss verwandelt sich Vladi in die Person des jungen Martl. In Gestalt des Burschen treibt der bayrische Vampir groben Unfug, bis das Opfer wieder unversehrt aufwachen wird. Die Baronin Theres will das Anwesen an die neureiche Kreszentiana von der Mühl und deren Mann Hannes-Petrus verkaufen. Sie betritt selbst zum ersten Mal den Hof und begegnet dabei dem Vampir. Beide empfinden sofort Sympathie füreinander.
Martl möchte Vladi, der nicht heimatlos werden will, helfen und versucht, den Verkauf zu verhindern. Er denkt sich einen raffinierten Plan aus, bei dem Vladi miteingebunden ist. Leider kommt alles anders. Vladi beisst die falsche Person, und Betti wird von zwei verrückten Vampirjägern entführt.
Bleibt zu hoffen, dass der Verkauf noch verhindert werden kann, Betti wohlbehalten zurückkehrt, und vielleicht auch für den untoten Vladi die Geschichte ein gutes Ende findet.


Der Vampir von Zwicklbach“ verbindet viele Elemente. Zum einen ist es ein heiteres Lustspiel, zum anderen eine etwas gruselige und spannende Geschichte um einen bayrischen Vampir. Die Atmosphäre des Weinkellers und die ungewöhnliche Geschichte machen dieses Stück einzigartig. Der „Clou“ des Stückes: Durch den Biss des Vampirs wird niemand verflucht, geschweige denn getötet. Der Dracula schlüpft nur in die Gestalt des Opfers. Darum besteht für einige Rollen die Herausforderung, sich vorstellen zu können, dass sie nun für kurze Zeit der Vampir sind, der in ihrem Körper steckt. Mystisch, skurril, spannend und zum Lachen!

Besetzung
Personen Darsteller
Vladi, bayerischer Vampir Gerhard Schmid
Theres, Baronin von Zwicklbach Petra Miller
Martl, junger, schüchterner Bursch Christian Redel
Betti, junges, aufgewecktes Mädchen Theresa Kuchenbaur
Kreszentiana von der Mühl, resolute Neureiche Angelika Gump-Kienmoser
Hannes Petrus, deren unterdrückter Mann Anton Köbinger
Fritz, verrückter Vampirjäger Michael Ostermeier
Friedel, dessen lustige Partnerin Andrea Schormair
Bilder
Bilder vom Probenwochenende im Gasthaus Jakob in Nittenau

Bilder von der Vorstellung

Theaterfreunde Ehingen © 2016 - 2019 Frontier Theme